Escape Room – Enter JAV

… Die erste virtuelle Veranstaltung der DVG Jugend Hessen… Vielleicht haben sich manche von euch schonmal gefragt, was genau denn eine Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) ist und was diese JAV denn genau macht? Um Licht ins Dunkel zu bringen organisieren wir hessenweit eine kleine virtuelle Informationsveranstaltung. Die Veranstaltung gibt euch natürlich auch die Möglichkeit andere Weiterlesen…

dbb Hessen zu Corona-Virus II

Danke an Mitarbeiter in den Regierungspräsidien und Finanzverwaltungen Die Hilfspakete der Politik sind auf dem Weg. Dass das Geld mitunter binnen weniger Stunden oder am Folgetag bereits auf dem Konto der Antragsteller eingeht, ist auch das Verdienst vieler Mitarbeiter vor allem der Regierungspräsidiein und der Finanzbehörden. Viele Hundert haben sich alleine in Hessen freiwillig gemeldet, Weiterlesen…

dbb Hessen zu Corona-Virus

Ob Finanzkrise, Flüchtlingskrise oder Corona-Pandemie – auf den öffentlichen Dienst ist Verlass!Die Ausnahmesituation um das Corona-Virus verlangt allen Menschen in Deutschland Geduld und Verantwortungsbereitschaft ab. “Erneut zeigen sich die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes als die verlässliche Größe für unsere Bürgerinnen und Bürger”, lobt der Landesvorsitzende des dbb Hessens, Heini Schmitt, den Einsatz der Polizisten, der Weiterlesen…

Fachkräftemangel im öffentlichen Dienst ist schon Realität

Fachkräftemangel ist kein Zukunftsgespenst, im öffentlichen Dienst ist er bereits Realität. Laut einer verbandsinternen Erhebung fehlen schon jetzt in Hessen Tausende Mitarbeiter. “Die vorliegenden Zahlen sind sicher nicht vollständig, aber sie zeigen doch einen klaren, alamierenden Trend”, sagt der Landesvorsitzende Heini Schmitt. “Das Problem ist inzwischen weitgehend bekannt und auch von Seiten der Politik grundsätzlich Weiterlesen…

„Ob Jung ob Alt – Zusammenhalt“ – 2. Bundesseniorenkongress des DBB

Am  29./30.10.2018 fand der 2. Bundesseniorenkongress  des DBB in Berlin unter dem Motto „Ob Jung ob Alt – Zusammenhalt“  statt. Gemäß der Satzung der Bundesseniorenvertretung war eine neue Bundesleitung für die nächsten 5 Jahre zu wählen.Aus dem bisherigen Gremium stellte sich der 1. Vorsitzende  Wolfgang Speck und die 2. Vorsitzende Ute Kramer-Schröder nicht mehr zur Weiterlesen…